Schulhomepage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

 



Liebe Eltern!
Aufgrund der derzeitigen Situation bezüglich des CORONA-Virus werden wir bei Bedarf eine Notfall- Betreuungsgruppe einrichten. Anträge können  in der Schule abgeholt werden.

Betreut werden allerdings nur Kinder deren Eltern im Gesundheitsbereich, medizinischen Bereich, pflegerischen Bereich, bei der Polizei, dem Rettungsdienst, der Feuerwehr, dem Katastrophenschutz oder im Vollzugsbereich einschließlich Justizvollzug, Maßregelvollzug oder einem vergleichbaren Bereich arbeiten.

Nachweise sind beizufügen!

Bitte haben Sie Verständnis für diese Regelung, sie dient auch Ihrer Sicherheit.

Bleiben Sie gesund

Petra Keil

P.S.: Sollten Sie beabsichtigen die Notbetreuung für Ihr Kind in Anspruch zu nehmen, bedenken Sie bitte das hohe Risiko. Das erkrankte Kind aus Lindwedel war ebenfalls in einer KiTa betreut. Für Erwachsene soll eine Gruppenbeschränkung von 2 Personen gelten....für Kindern nicht????

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü